Ihr Produktentwickler

Mathijs Wagenaar, Gründer von CloseTheGap, fährt praktisch schon sein ganzes Leben lang Fahrrad. Als Elitefahrer gewann er Rennen in mehreren Disziplinen, aber MTB war seine Spezialität.

Nach seiner Sportkarriere wurde Mathijs Redakteur beim niederländischen Radsportmagazin Fiets. Um die Sicherheit und den gegenseitigen Respekt unter den Radfahrern zu erhöhen, entwickelte er die Idee eine Klingel zu entwerfen die so cool war, dass sie alle haben wollten. Das HideMyBell-Konzept war geboren.

Mathijs’ Ausbildung zum Industriedesigner kam gelegen, als er im März 2015 die ersten Prototypen druckte. Um in den kommenden Jahren eine Vielzahl innovativer Radsportprodukte auf den Markt bringen zu können, beschloss Mathijs, einen neuen Markennamen einzuführen: CloseTheGap. Alle seine selbst entwickelten Produkte müssen mit seiner Mission übereinstimmen: das Radfahren sicherer und angenehmer zu machen. Professionelle Fahrer wie Chris Froome setzen bereits im Training eine HideMyBell ein. Es bedeutet, dass diese Champions sich für eine sichere Fahrt entschieden haben.

Was ist mit dir?

MÖCHTEST DU EINEN BEITRAG LEISTEN?

TEILEN DEINEN PRODUKTVORSCHLAG 

Bei CloseTheGap sind wir gut darin, innovative Fahrradzubehörteile zu entwickeln und zu produzieren. Aber wir sind immer offen für Vorschläge von Menschen aus der Radsportbranche.

Hast du eine tolle Idee für ein neues Produkt, dass das Radfahren sicherer und angenehmer macht? Bitte nehme Kontakt mit uns auf, vielleicht können wir es gemeinsam entwickeln.